Review:

 „La Veganista Superfoods“

von Nicole Just

Ich hatte euch gefragt und ihr hattet sie euch gewünscht: Heute gibt es also meine Meinung zum neuen „La Veganista Superfoods“!

Auf 192 Seiten, die vollfarbig und wirklich schön illustriert sind, erzählt Nicole Just von ihrer eigenen Definition eines „Superfoods“: Regional, frisch, gut kombiniert und verarbeitet wird aus Omas Küche so eine zeitgemäße vegane Küchem die mir persönlich wieder richtig Lust zum Kochen und Ausprobieren macht!

In letzter Zeit habe ich durch die Zeitnot oft keine Lust und Muße zum Kochen gehabt – aber mit dem Buch ändert sich das endlich wieder! Z.B. mit den Pancakes, die ich euchhier vorgestellt habe, hatte ich ein echtes „Aha“-Erlebnis!

Superfoods müssen also nicht immer teure Spezialprodukte sein – und „Super-Essen“ nicht super-kompliziert zuzubereiten sein. Gut erklärt und mit einfach erhältlichen Zutaten kreiert Nicole Just im neuen Teil der „La Veganista“ Reihe verschiedenste Gerichte für jede Jahreszeit und für jeden Geschmack. Das ganze ist gewohnt appetitlich fotografiert und das Preis-Leistungsverhältnis ist meiner Meinung nach echt gut.

La Veganista Superfoods kostet €19,99 und ist z.B. hier erhältlich:

La Veganista Superfoods bei Amazon*

„La Veganista Superfoods“

Nicole Just
192 Seiten
€19,99

ISBN: 978-3-8338-4468-3

*Amazon-Partnerlink, den ich freiwillig einfüge: Kaufst du über diesen Link etwas bei Amazon, zahlst du keinen Cent mehr, unterstützt aber mein Format durch eine kleine Provision, die ich erhalte!

Für dieses Video fand keine bezahlte Zusammenarbeit mit einem Unternehmen statt. Alle geäußerten Meinungen sind meine eigenen.

0 Comments

Kommentar verfassen

©2017 RuhrpottVlog- vegan kochen | bewusst leben - Datenschutz - Impressum - RSS-Feed

Log in with your credentials

Forgot your details?