Einfaches und doch köstliches Rezept für zwischendurch:

Brokkoli-Cremesuppe

Zutaten

2 Zwiebeln
2 EL Olivenöl
500 g Brokkoli
1-2 Staudensellerie-
stangen
2 kleine Kartoffeln
1 l Wasser
Salz
weißer Pfeffer
Majoran
Currypulver
Paprikapulver,
edelsüß
2 EL Gemüsebrühwürze

Zubereitung

1. Zwiebeln schälen, vom Brokkoli kleine Röschen abteilen und den Strunk klein schneiden. Staudensellerie in Stücke schneiden. Kartoffeln dünn schälen und ebenfalls klein schneiden.

2. Zwiebeln in Öl andünsten und anschließend die anderen Gemüse hinzufügen. Alles etwa fünf weitere Minuten mitdünsten.

3. Mit Wasser ablöschen und etwa 10-15 Minuten köcheln lassen. Anschließend mit den Gewürzen abschmecken und alles pürieren.

Variation:
Brokkoliröschen nur die letzten Minuten mit garen und anschließend kurz zur Seite legen und dann den Rest der Suppe pürieren. Kurz vor dem Servieren die Brokkoliröschen wieder hinzugeben!

„Vegan & vollwertig genießen“

Annette Heimroth und Brigitte Bornschein
216 Seiten
€19,90

ISBN: 978-3775005739

*Amazon-Partnerlink, den ich freiwillig einfüge: Kaufst du über diesen Link etwas bei Amazon, zahlst du keinen Cent mehr, unterstützt aber mein Format durch eine kleine Provision, die ich erhalte!

Für dieses Video fand keine bezahlte Zusammenarbeit mit einem Unternehmen statt. Alle geäußerten Meinungen sind meine eigenen.

0 Comments

Kommentar verfassen

©2017 RuhrpottVlog- vegan kochen | bewusst leben - Datenschutz - Impressum - RSS-Feed

Log in with your credentials

Forgot your details?