Im Video zeige ich euch, wie ihr selber zu Hause Kombucha herstellen könnt!

Das ist ein gesundes und echt leckeres Erfrischungsgetränk aus fermentiertem, gezuckertem Tee.

Zur Herstellung benötigt ihr einen speziellen Tee-Pilz (eigentlich eine Symbiose aus Hefen und Mikroorganismen), den ihr z.B. bei eBay bestellen könnt. Ich hatte meinen aus diesem Shop:
http://stores.ebay.de/Ghost-Line-Design?_rdc=1

Bevor ihr euch selbst an die Herstellung macht, könnt ihr ja mal gekauften Kombucha probieren – den gibt es z.B. bei DM oder in einigen Supermärkten von diversen Herstellern. Das Getränk wird bei gekauftem Kombucha aber während des Abfüllprozesses pasteurisiert (also stark erhitzt um es haltbarer zu machen) und dabei werden alle gesunden Mikroorganismen abgetötet.

Also lohnt es sich den Kombucha selber zu Hause zu machen, da hierbei noch alles gesunde für die Darmflora etc. drin ist! Ihr wisst so nur schonmal ob ihr Kombucha genauso lecker findet wie ich

2 Comments
  1. Vegana Öltsch 3 Jahren ago

    Mein Kombucha wächst jetzt auch in zwei großen Behältern. Einen habe ich mit überwiegend Grüntee und den anderen mit überwiegend Schwarztee (mit jeweils dem anderen Tee zu kleineren Teilen) angesetzt. Heute ist der 6. Tag und aufgrund der Kälte in meiner Wohnung wächst er nur sehr langsam :-). Ich bin gespannt, wie er sich entwickeln wird. Danke für dein hilfreiches Video dazu. Hattest du am Anfang auch zwei kleine Dreieck-Stückchen? Wurden die dann nach dem Wachsen zu runden Pilzen?

    • Author
      Sebastian 3 Jahren ago

      Ja, die werden genau so groß, wie dein Gefäß – am Ende ist also einfach die komplette Tee-Oberfläche bedeckt!

Kommentar verfassen

©2017 RuhrpottVlog- vegan kochen | bewusst leben - Datenschutz - Impressum - RSS-Feed

Log in with your credentials

Forgot your details?