Ich habe echt ewig nach meinem perfekten Couscous-Salat gesucht: Und ihn in diesem Rezept gefunden!

Übrigens: Das Geheimnis der idealen Säure ist Reisessig!

Zutaten

250g Couscous
250ml Gemüsebrühe
1 EL Tomatenmark
2 Paprikaschoten (rot/gelb)
1 Dose Mais
4 Frühlingzwiebeln
2 EL Reisessig (wichtig!)
3 EL Olivenöl
1 EL rote Currypaste
(vorsicht: ohne Garnelen!)
1 EL Sojasoße
Salz & Pfeffer
Chilipulver
Kreuzkümmel
etwas Zucker
Petersilie
Schnittlauch

Zubereitung

1. Gemüsebrühe aufkochen und damit den Coucous übergießen. Anschließend 10 Minuten ziehen lassen.

2. Gemüse und Kräuter waschen und kleinschneiden.

3. Tomatenmark, Currypaste, Reisessig, Öl und Sojasoße mit dem Couscous vermengen.

4. Nach dem Abkühlen das Gemüse dazu und mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel, Chili und etwas Zucker würzen.

5. Petersilie dazu und Fertig! ;D

P.S. Ich habe echt ewig nach dem perfekten Couscous-Salat gesucht! Meiner Meinung nach ist das Geheimnis der idealen Säure der Reisessig!

0 Comments

Kommentar verfassen

©2017 RuhrpottVlog- vegan kochen | bewusst leben - Datenschutz - Impressum - RSS-Feed

Log in with your credentials

Forgot your details?