Cakepops mit dem Gruselfaktor: Zusammen mit Herrn Zelinski backen wir vegane Küchlein am Stiel!

Herr Zelinski online:
Instagram: http://bit.ly/19nrW60 (@herr_zelinski)
Youtube: http://bit.ly/15WEF0C

Zutaten

1/2 Tasse Mehl
1/4 Tasse Zucker
100 ml Sojamilch
30ml Öl
1 TL Backpulver
1 Pck. Vanillezucker
2 EL Kakopulver
1 Priese Salz

Deko:
diverse Lebensmittelfarben
veganer Fondant
dunkle Schokolade
weiße Schakalode
Kokosflocken

Zuckerguss:
Puderzucker
Zitronensaft

Zubereitung

1. Mehl in eine große Schüssel sieben. Mit allen trocknen Zutaten verrühren. Anschließend mit den flüssigen Zutaten ca. fünf Minuten lang zu einem glatten Teig rühren.

2. Je einen Teelöffel Teig im Cakepop-Maker ca. 10 Minuten lang ausbacken. Abkühlen lassen.

3. Zartbitterschokolade im Wasserbad schmelzen, Cakepop­stiel eintauchen und in die Kugel stecken. Anschließend wieder gut abkühlen lassen.

4. Cakepop komplett in Schokolade eintauchen (je nach Motiv dunkle, oder eingefärbte weiße Schakalode). Spinnen in schwarz gefärbten Kokosraspeln wälzen. Wieder abkühlen lassen.

5. Je nach Motiv gefärbten Zuckerguss oder Fondant aufmodellieren.

0 Comments

Kommentar verfassen

©2017 RuhrpottVlog- vegan kochen | bewusst leben - Datenschutz - Impressum - RSS-Feed

Log in with your credentials

Forgot your details?