Schnell gemacht, sehr gut vorzubereiten, echt spritzig frisch und einfach köstlich:

vegane Zitronen-Zucchini-Dill-Suppe

Zutaten

3 kleine Zucchini
1 kleine Frühlingszwiebel
250ml Wasser
60ml frisch gepresster Zitronensaft
20ml Agavendicksaft
1TL Salz
120ml kalt gepresstes Olivenöl
Dill
Pfeffer

Zubereitung

1. Zucchini waschen, schälen und grob in Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln ebenfalls waschen und kleinschneiden.

2. Beides zusammen mit dem Wasser, Zitronensaft und Agavendicksaft in einen Standmixer geben. Salz hinzufügen und alles sehr fein zerkleinern.

3. Langsam das Öl hinzugeben. Abschließend alles durch ein feines Sieb filtern und für ein bis zwei Stunden abgedeckt im Kühlschrank kühlen.

4. Vor dem Servieren Dill frisch abzupfen und fein hacken. Zusammen mit etwas frischem Pfeffer auf die Suppe geben und zusammen mit etwas Ciabatta servieren.

0 Comments

Kommentar verfassen

©2017 RuhrpottVlog- vegan kochen | bewusst leben - Datenschutz - Impressum - RSS-Feed

Log in with your credentials

Forgot your details?