Süßkartoffel-Pancakes mit Äpfeln

aus dem neuen „La Veganista Superfoods“ – super fluffig, locker und vor allem lecker!

Anfang September erschien mit „La Veganista Superfoods“ der dritte Band der „La Veganista““-Kochbuch-Reihe von Foodbloggerin Nicole Just!

Natürlich habe ich direkt ein Exemplar vorbestellt und möchte euch heute ein Rezeptbeispiel aus der gelungenen Fortsetzung zeigen: vegane Süßkartoffel-Pancakes! Eifrei und einfach locker, fluffig, zart und unwiderstehlich lecker – sagen auch Nicht-Veganer.

Mit dem neuen Buch zeigt Nicole Just, dass gesunde vegane Ernährung nicht nur mit mit teuren, exotischen „Superfoods“, sondern eigentlich gerade durch traditionelle, regionale und saisonale Zutaten gepaart mit frischen Ideen der Zubereitung und Kombination möglich ist.

P.S. Eine ausführliche Rezension zum Buch habt ihr euch ausdrücklich gewünscht, daher folgt sie selbstverständlich gerne in den nächsten Tagen

Zutaten

200g Süßkartoffeln
150g Dinkelvollkornmehl
Salz
1 Vanilleschote
2 EL Ahornsirup
1 EL neutrales Planzenöl
250ml Pflanzenmilch
1 Apfel
100ml Sprudelwasser
1,5 TL Backpulver
Zum Ausbacken und
Servieren:
4-6 EL Pflanzenöl
Ahornsirup
1 TL Zimtpulver
125g Beeren

Zubereitung

  1. Die Süßkartoffel schälen und in grobe Stücke schneiden. In kochendem Wasser abgedeckt etwa 7-10 Minuten garen. Abgießen und ausdampfen lassen.
  2. Währenddessen das Mehl in einer Schüssel auswiegen und mit einer Prise Salz mischen. Süßkartoffeln zusammen mit dem Ahornsirup und dem Inneren der Vanilleschote sehr fein pürieren und zur Mehlmischung geben.
  3. Pflanzenmilch und einen Eßlöffel Öl dazugeben und mit dem Schneebesen zu einer glatten Masse verarbeiten. Den Teig dann 15 Minuten ruhen lassen.
  4. Apfel gut waschen und Kerngehäuse ausstechen. Quer in etwa 2mm dicke Scheiben schneiden. Das Sprudelwasser und Backpulver nach der Ruhezeit zum Teig geben und gut verrühren.
  5. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und darin einzeln je etwa einen Eßlöffel Teig zu einem Pancake ausstreichen. Sofort eine der Apfelscheiben eindrücken. Kurz warten bis der Teig leichte Blasen bildet, wenden und von der Apfelseite anrösten.
  6. Pancake mit der Apfelseite nach oben servieren und mit etwas Ahornsirup verfeinert und den Beeren anrichten.

Rezept aus: „La Veganista Superfoods“ von Nicole Just – http://amzn.to/1Nu9mi8 *

Rezept als PDF herunterladen

„La Veganista Superfoods“ 

Nicole Just
192 Seiten
€19,99

ISBN: 978-3-8338-4468-3

*Amazon-Partnerlink, den ich freiwillig einfüge: Kaufst du über diesen Link etwas bei Amazon, zahlst du keinen Cent mehr, unterstützt aber mein Format durch eine kleine Provision, die ich erhalte!

Für dieses Video fand keine bezahlte Zusammenarbeit mit einem Unternehmen statt. Alle geäußerten Meinungen sind meine eigenen.

1 Comment
  1. Maren 2 Jahren ago

    Ein schönes Video, schöne Bilder und ich glaube, dass es richtig gut geschmeckt hat.

    Gruß

Kommentar verfassen

©2017 RuhrpottVlog- vegan kochen | bewusst leben - Datenschutz - Impressum - RSS-Feed

Log in with your credentials

Forgot your details?